HERZLICH WILLKOMMEN!

Reggiozertifikat für die Kita Kirchfeldmäuse

…“es braucht mehr als nur Einen, ein Kind zu begleiten“


Angelehnt an das afrikanische Sprichwort, verfolgen wir entsprechend der reggio- pädagogischen Orientierung die Grundhaltung, nur als Gemeinschaft etwas tiefgreifend bewirken zu können.

Wir profitieren von den Ideen der Eltern und Freunden der Kita Kirchfeldmäuse und betrachten Sie als unsere/n Erziehungspartner/in!

Sie sind jederzeit willkommen, sich mit Ihren Ideen theoretischer, sowie praktischer Art einzubringen, oder einfach mal mitzuspielen! Im „Hier und Jetzt“ prägen wir mit unserer Haltung und unseren Visionen gemeinsam eine „Gesellschaft von Morgen“, die ein „friedfertiges Volk“ hervorbringen soll.

„Das Ziel der Erziehung muß die Heranbildung selbständig handelnder und denkender Individuen sein, die aber im Dienste der Gemeinschaft ihre höchste Lebensaufgabe sehen.“

Albert Einstein

Mein Kind jetzt vormerken!



Vormerkung der Kita Plätze der Stadt Karlsruhe


Themenabend Gewaltfreie Kommunikation

Eine lebensbereichernde oder beziehungsfreundliche Kommunikation wird nach Marshall Rosenberg als „gewaltfreie Kommunikation“ bezeichnet. Die Gewaltfreie Kommunikation unterstützt eine empathische Grundhaltung, zeigt gegenseitige Verständigung, sucht nach gemeinsamen Lösungen, welche auf die Bedürfnisse aller Beteiligten abgestimmt sind. Dies spiegelt unsere Grundhaltung der Reggiopädagogik sehr gut wider. Da der Dialog zwischen Kindern, Bildungsbegleitern und Eltern ein wichtiger Bestandteil der Reggiopädagogik ist, hat die Kita Kirchfeldmäuse am Dienstag, den 4. April 2017 zu einem Themenabend zur Gewaltfreien Kommunikation für alle interessierten Eltern eingeladen.

Der Themenabend wurde von den Referenten Frau Schmidt-Sailer und Herr Noe präsentiert. Sie haben uns anhand von Alltagssituationen gezeigt, wie die gewaltfreie Kommunikation wertschätzend erlernt und gelebt werden kann. Zum Abschluss haben die beiden Referenten ihre Zeit für Fragen zur Verfügung gestellt. Hierbei hat sich herauskristallisiert, dass die Zeit für das Nahebringen der gewaltfreien Kommunikation sehr schnell zu Ende gegangen ist. Daraufhin ist einstimmig beschlossen worden, dass ein erneuter Themenabend zur Weiterführung dieser Thematik vereinbart wird.



Die Kita Kirchfeldmäuse ist jetzt fünf Jahre alt! November 2016

Nächster Kindersachen Flohmarkt mit Kuchenverkauf am Samstag, den 11. Februar 2017 Die „Kita Kirchfeldmäuse“ wurde im November dieses Jahres fünf Jahre alt und wächst und wächst. Erst Mitte dieses Jahres erhielt sie als erste Kindertagesstätte in Baden das Zertifikat Reggio-inspirierte Kindertagesstätte. Sie ist eine lebendige Kita, die eine Pädagogik vertritt, welche sich von Kindern inspirieren lässt. Als Reggio-Pädagogik bezeichnet man deshalb eine Erziehungsphilosophie, bei der die Rechte der Kinder und ein reflektiertes Bild vom Kind eine zentrale Stellung einnehmen. Erwachsene und Kinder agieren auf Augenhöhe.
„Die Nachfrage an Kitaplätzen ist sehr gestiegen“, erzählt Gabi Zimmermann, Kitaleiterin der Kirchfeldmäuse, die in Trägerschaft des Internationalen Bundes IB) Baden ist. Deshalb entstehen aktuell neue Räumlichkeiten. Der Bauträger ist die Stadt Karlsruhe und die Volkswohnung. „Mit dem Neubau schaffen wir Raum für weitere 30 Kinder“, so Gabi Zimmermann.

Zum neuen Kitajahr in 2017 wird es dann eine altersgemischte Gruppe von zwei bis sechs Jahren und eine Krippengruppe für Kinder im Alter von 2 Monaten bis drei Jahren geben. Die Platzvergabe ist ab dem 15. Februar 2017. Interessierte Eltern können ihre Kinder über das Portal smartKITA der Stadt Karlsruhe anmelden. Termine zu Informationsveranstaltungen stehen auf der Kitawebseite. In der Reggiopädagogik verstehen die Erzieherinnen und Erzieher sich als Bildungsbegleiter und nehmen im Umgang mit dem Kind mehrere Rollen ein: Begleiter, Forscher, Zeugen und Impulsgeber des „Lernenden Kindes“, welches von Natur aus forscht und experimentiert. „Wir sehen die Kita als einen Ort des Wohlfühlens, der den Kindern ein zweites Zuhause bietet. Jedes Kind wird mit seiner individuellen Persönlichkeit wahrgenommen und wertgeschätzt“, erläutert Gabi Zimmermann, Leiterin der Kindertagesstätte. Kinder sind von Anfang an in der Lage, sich mit ihrer sozialen Umwelt auszutauschen und sie machen sich von Geburt an durch sinnliche Erfahrungen ein eigenes Bild von der Welt.



Kita Kirchfeldmäuse in Neureut ist als erste Kita in Baden Reggio-zertifiziert

Am 30. Juni 2016 war es endlich soweit, die Kita Kirchfeldmäuse des Internationalen Bundes (IB) Baden in Karlsruhe-Neureut erhielt die Anerkennungsurkunde zu einer Reggio-inspirierten Kindertagesstätte von Professor Tassilo Knauf, 1. Vorsitzender des Dachverbandes der Reggio-Pädagogik.
Als Redner, Gäste und Überbringer von Glückwünschen waren auch Herbert Böllinger, Ortschaftsrat der Gemeinde Neureut, Harald Denecken, Bürgermeister von Karlsruhe bis 2009 und Doris Lauer, Geschäftsführerin des Internationalen Bundes (IB) Baden anwesend. Kindersachen Flohmarkt bei den kirchfeldmäusen
Seit November 2011 geht die Kita Kirchfeldmäuse den Weg, die Grundsätze der Reggio-Pädagogik umzusetzen. „Das war nicht immer leicht, aber ein Weg für permanentes und persönliches Wachstum für alle Erzieher und Kinder in der Kita“, sagte Gabi Zimmermann auf der Zertifizierungsfeier. Prof. Knauf, 1. Vorsitzender des Dachverbandes der Reggio-Pädagogik
„Die Reggio-Pädagogik hat ein bestimmtes Bild vom Kind“, erklärte Professor Knauf in seiner Ansprache. Er überreichte die Urkunde und gratulierte herzlich. „In Baden ist das Team der Kirchfeldmäuse das erste, welches Reggio-zertifiziert wird. Wir verstehen in der Reggio-Pädagogik das Kind als Konstrukteur seiner individuellen Wirklichkeit und Entwicklung.
Kinder leben im Augenblick und entwickeln Kompetenzen, d.h. sie bilden sich im sozialen Kontext selbst. Sie sind von Anfang an in der Lage, sich mit ihrer sozialen Umwelt auszutauschen und sie machen sich von Geburt an durch sinnliche Erfahrungen ein eigenes Bild von der Welt.“ Die Zertifizierungsfeier wurde umrahmt durch ein wunderschönes Programm, wie kann es anders sein, mitgestaltet durch Tänze, Spiele und Gesang der Kinder.



Kindersachen Flohmarkt bei den kirchfeldmäusen

Sommerfest "Party Arena" 2017

Am Samstag den 24. Juni begrüßen Sie die Kinder der Kita Kirchfeldmäuse zum Sommerfest unter dem Motto "Party Arena"! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!



Kindersachen Flohmarkt bei den kirchfeldmäusen